Kraftquellen


"Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, Unbenannt-2offenbart sie dessen Schönheit. Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt, wandelt sie es um und heilt es." 
(Thich Nhat Hanh )

Unsere Zeit ist schnelllebig und fordernd. Daher braucht es auch Momente der Ruhe, des Zu-Sich-Kommens und des Auftankens.

Besonders in der Meditation, still oder bewegt, können wir wieder zu uns selbst finden und die Dinge mit etwas Abstand betrachten. Ich biete daher in regelmäßigen Abständen Abende mit Meditation und Yoga an.
Termine unter Veranstaltungen

Aber auch die Natur gibt uns unzählige Möglichkeiten, die Welt mit anderen Augen zu sehen, zu merken, was wirklich wichtig ist und unsere Prioritäten zu überprüfen. Auf achtsamen Spaziergängen durch die Natur nehmen wir hier auf etwas andere Art und Weise Kontakt auf, lernen das Wesen der Dinge um uns herum zu verstehen und die Signale zu deuten.

Außerdem können wir den Reichtum der Natur nutzen, zu unserem Genuss und zu unserer Gesunderhaltung.

Termine unter Veranstaltungen